Wunsch eines Hundes

 

Liebes Frauchen, liebes Herrchen,

gebt mir zu essen und zu trinken und sorgt gut für mich.

Geht mindestens 2x am Tag mit mir spazieren,
nicht nur kurz ums Eck, denn auch ich habe Bewegung nötig.

Lasst mich nicht den ganzen Tag alleine,
sperrt mich nicht ein, wenn Besuch kommt.

Gebt mir keine alten Schuhe zum Kauen,
denn ich kenne keinen Unterschied zwischen Alten und Neuen.

Wenn ich krank bin, geht mit mir zum Tierarzt,
denn ich kann nicht sprechen.

Kupiert meinen Schwanz und meine Ohren nicht.

Lasst mich in den Ferien nicht allein - nehmt mich mit
oder bringt mich in eine Hundepension.

Und zuletzt, liebe Menschen:
wenn ich alt und gebrechlich geworden bin,
dann erlöst mich von meinen Leiden.

(Verfasser unbekannt)